Press Front Group

Dreams & Goals 2012

Dreams & Goals | Anniversary Event

Am 29. Oktober 2012 hat Front Group sein 15-jähriges Jubiläum gefeiert und ein spezielles „Dreams & Goals – The Anniversary Event“ bei der Christian Jakob AG in St. Gallen veranstaltet.

An diesem Anlass drehte sich alles um die “15 Jahre Front Group” sowie den Fussball. Unser exklusiver Stargast war der erfolgreichste Schweizer Fussballtrainer Christian Gross.

Front Group konnte über 300 Gäste darunter Klienten, Kunden, Sponsoren, Partner und Lieferanten begrüssen. Dieser besondere Abend wurde von uns sehr genossen und wird bei allen anwesenden Gästen in bester Erinnerung bleiben.

Wir hatten folgendes Programm:

19.00 Türöffnung

Jeder Gast musste sein persönliches Eintrittsticket  am Empfang vorweisen.
Mit jedem Gast wurde am Eingang ein Erinnerungsfoto geschossen.
Beim Einlass wurde jeder mit einem Apéro und einer besonderen Stadionathmosphäre
(Arena-Geräuschkulisse und Videobilder an der grossen LED-Wand) empfangen.

19.50 Start

Mit unserem Start-Clip haben wir unsere Gästen unser Dankeschön für die letzten 15 Jahre
mitgeteilt (official opening clip)

19.55 Begrüssung

20.00 1. Halbzeit: Front Group in Manndeckung

Michele & Renato Cedrola wurden vom Journalisten Ralph Weibel in die Mangel genommen und wir erzählten ein paar Anekdoten aus unserer Firmengeschichte.

20.15 Pause: Buffeteröffnung

Unsere Gäste wurden mit einem italienischen Hauptgang aus Lasagne, Parmigiana und Cannelloni verköstigt.

21.15 2. Halbzeit: Der work-shop Startalk

Unser Stargast Christian Gross wurde Ralph Weibel über seine Erfahrungen und Erkenntnisse interviewt.

21.45 Verlängerung: Dessert

Der Höhepunkt des Abends wurde kulinarisch mit einer grossen Geburtstagstorte, vielen kleinen Dessertstückchen und natürlich Champagner abgerundet.

22.15 Pokalübergabe

Front Group hat eine Reise für 2 Personen inklusive Flug, Hotel und 2 Tickets zum Spiel Chelsea-Tottenham (April 2013) verlost. Der glückliche Sieger heisst Mario Baccaro. Viel Spass in London!

23.00 Schlusspfiff